Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft

Grundlagen und Leitung

Zur Planung und Koordinierung der psychiatrischen und psychosozialen Versorgung in der Versorgungsregion München ist eine Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft (PSAG) gebildet worden. Diese ist als Arbeitskreis des Gesundheitsbeirats organisiert, unbeschadet dieser Funktion ist sie Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft nach Abschnitt VII des Bayr. Psychiatrieplans und des Psychiatriekonzepts des Bezirks Oberbayern.

Die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft arbeitet mit dem Gremium zur Gesundheits-, Sozial- und Versorgungsplanung des Bezirks Oberbayern zusammen. Die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft / AK Psychiatrie hat zum Ziel, der Koordinierung, gegenseitigen Information und Beratung der einschlägigen Gremien in der Versorgungsregion München zu dienen.

Neben der PSAG / AK Psychiatrie für die Versorgungsregion München bestehen vier sektorale PSAGen. Deren Zuständigkeitsbereiche decken sich mit den vier innerstädtischen Versorgungsgebieten der allgemein-psychiatrischen Fachbereiche, des Bezirkskrankenhauses Haar.
Die PSAG / AK Psychiatrie nimmt Anregungen und Beschlüsse der sektoralen PSAGen auf und behandelt diese im Rahmen ihrer Zuständigkeit.
Die PSAG / AK Psychiatrie kann den sektoralen PSAGen Arbeitsaufträge erteilen (Auszug aus der Geschäftsordnung des Arbeitskreises Psychiatrie / der PSAG vom 24.03.2004).

Die konstituierende Sitzung der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft (PSAG)/AK Psychiatrie des Gesundheitsbeirates fand am 28.09.1994 unter dem Vorsitz von Herrn Dr. Hermann Schulte-Sasse, damals Gesundheitsreferent der Landeshauptstadt München, statt. Grundlage neben den Aufgaben des Gesundheitsbeirats sind auch die Aufgaben gemäß den „Grundsätzen zur Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen in Bayern“.
Die Arbeitgemeinschaft tagt etwa fünfmal jährlich.

Leitung durch Frau Birgit Gorgas, Koordinatorin für Psychiatrie und Suchthilfe des Referates für Gesundheit und Umwelt (seit 15.07.2007), stellvertretende Vorsitzende ist Frau Uta Kesting (Leitung PSAG Sektor München West)

Aktuell vertretene Institutionen

Aktionsgemeinschaft der Angehörigen psychisch Kranker
Arbeitskreis  Kinder- und Jugendpsychiatrie + Kinder- und Jugendhilfe
Arbeitskreis Psychose und Sucht (ständiger Gaststatus)
Arbeitskreis Forensik
Bayrisches Staatsministerium für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz
Bezirk Oberbayern, Koordination für Psychiatrie und Sucht
CSU-Fraktion
Eine Vertretung der Träger der freien Wohlfahrtspflege
Facharbeitskreise der Psychiatrie
F.D.P.-Fraktion
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN/RL
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN/RL
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns, München
Kostenträger
Leitungen der Münchner Sektoren PSAGen
Münchner Arbeitskreis Gerontopsychiatrie (MARGE)
Organisierte Psychiatrieerfahrene
PSAG München Landkreis
PSAG München Nord
PSAG München Ost
PSAG München Süd
PSAG München West
Schnittstellen-Vertretungen
Selbsthilfe
Sozialreferat der LH München
SPD-Fraktion
Stationäre Psychiatrie
Stationärer allgemeinpsychiatrischer Bereich: Pflichtversorgung
Stationärer allgemeinpsychiatrischer Bereich: Forschung und Wissenschaft
Vorstand des Gesundheitsbeirats der LH München
Wohnungslosenhilfekoordination Region Süd-Bayern
Wenn Sie wissen möchten, welche Person eine der genannten Mitgliedschaften als Delegierte/r wahrnimmt oder weitere  Fragen zur Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft /AK Psychiatrie des Gesundheitsbeirats haben, wenden Sie sich bitte an suchthilfekoordination.rgu@muenchen.de oder an Frau Hörmann, Tel. 089 – 233 478 92.